Unser Haus

Home Unser Haus Fremdenzimmer Beratung Mail

Das Haus ist ein landschaftstypisches Geesthardenhaus.

Es wurde 1853 von dem Landwirt Peter Detlefsen als Wohn- und Wirtschaftsgebäude errichtet.        Das Typische ist die "Grotdöör" in der Mitte, die zur Tenne führt. Rechts davon ist der Wohn- und links der Stallbereich, in dem alle Pferde, Rinder, Hühner und Schweine in einem großen Raum lebten.        Als wir das Haus 1975 erwaben, haben wir uns zum Ziel gesetzt, beim Umbau in ein modernes Wohnhaus, möglichst seinen originalen Charakter zu erhalten.

Seit unsere Kinder ausgeflogen sind, haben wir vier Zimmer, die wir bei Bedarf an nette Leute vermieten.

 

Copyright (c) 2011 Svejnoha. Alle Rechte vorbehalten.
peter@svejnoha.de